Brandsicherheitswache 24.06.

Sonnwendfeier beim Naturpark Sparbach:

Am 24. Juni fanden die jährlichen Feierlichkeiten rund um die Sonnenwende beim Naturpark Sparbach statt. Auf Grund der hohen Brandgefahr stellte die Freiwillige Feuerwehr Sparbach eine Brandsicherheitswache mit beiden Fahrzeugen und 8 Mann. Als zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen wegen der Trockenheit wurde vorsorglich eine Löschleitung und eine Zubringleitung von einem Hydranten ausgelegt, die Wiese rund um die Brandstelle bewässert und das Feuer nicht von den Gästen, sondern von der Feuerwehr Sparbach entzündet. Weiters wurde der Funkenflug gleich mit einem C-Rohr abgefangen und am Ende die Glutnester komplett abgelöscht. Nach einer gründlichen Kontrolle konnte dann die Brandsicherheitswache gegen 01:00 Uhr erfolgreich beendet werden.

[Bilder]