Einsatz 23.08.

Fahrzeugbrand auf dem Rastplatz Hinterbrühl:

Am Abend des 23. August wurden die Freiwilligen Feuerwehren Sparbach und Sittendorf  zu einem Fahrzeugbrand auf den Rastplatz Hinterbrühl alarmiert. Im Motorraum eines Mercedes kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einer starken Rauchentwicklung. Nachdem die Batterie abgeklemmt wurde, wurde der Motorraum des Kraftfahrzeuges mit Wasser gekühlt. Nach einer gründlichen Nachkontrolle konnten die eingesetzten Kräfte wieder einrücken.

[Bilder]