Tag Archiv: RLFA

Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall

Am 15. September kam es auf der L2097 im Bereich der Autobahnauffahrt zur A21 zu einem Zusammenstoß zweier PKW. Beim Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr Sparbach, wurden die Verletzten bereits durch den anwesenden Rettungsdienst versorgt. Nach abgeschlossener Unfallaufnahme durch die Polizei[…]» weiterlesen

PKW im Graben L2097

Auf der Straße zwischen Gaaden und Sparbach geriet der Lenker eines PKW bei einem Ausweichmanöver von der Straße ab. Der Skoda blieb auf der Bachböschung zwischen Bäumen zu stehen. Gemeinsam mit den Kräften der Feuerwehr Sittendorf wurde das Fahrzeug aus[…]» weiterlesen

Vermutliche Menschrettung auf A21

Um 14 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Sparbach und Sittendorf mittels Sirene zu einer Menschenrettung auf die A21 in Fahrtrichtung Vösendorf alarmiert. Laut ersten Meldungen kam es kurz nach der Auffahrt Hinterbrühl zum Zusammenstoß zwischen zwei PKW und zwei LKW.[…]» weiterlesen

Brandverdacht neben A21

Ein aufmerksamer Fahrzeuglenker wählte kurz vor 18:00 den Notruf, als er auf der A21 unterwegs war. Im Waldgelände neben der Autobahn schien es eine Rauchentwicklung zu geben. Gemeinsam mit den Kollegen der Polizei wurde das betroffene Waldstück abgesucht. Es konnte[…]» weiterlesen

Wohnhausbrand in Gaaden

Sechs Feuerwehren bei Brandeinsatz im Einsatz Um 12:46 kam es aus bislang unklarer Ursache zu einem Brand im Obergeschoß eines Einfamilienhauses in Gaaden. Zum Zeitpunkt der Alarmierung befanden sich noch zwei Personen im Haus. Umgehend rückte die Freiwillige Feuerwehr Sparbach[…]» weiterlesen

PKW in Graben

Am Dienstag Vormittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Sparbach zu einer Fahrzeugbergung auf die L2095 alarmiert. Auf regennasser Fahrbahn geriet einen PKW-Lenkerin von der Landstraße ab und rutschte in den Graben. Das Fahrzeug wurde dabei zum Glück nicht beschädigt. Mit der[…]» weiterlesen

Fahrzeugbergung L2097

Am Sonntag Nachmittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Sparbach durch die Polizei zu einer Fahrzeugbergung auf den Autobahnzubringer Sparbach alarmiert. Ein PKW kam von der Fahrbahn ab und blieb mit beschädigtem Vorderrad im Graben zu liegen. Mit der Seilwinde des RLFA[…]» weiterlesen

PKW rasch gelöscht

Mittels Sirene wurden die Feuerwehren Sparbach und Sittendorf um 21:25 auf die A21 alarmiert. Grund war ein PKW, welcher in Fahrtrichtung Westen in Brand geriet. Das Fahrzeug kam vor der Ausfahrt Heiligenkreuz zu stehen. Bei Eintreffen der Feuerwehr Sparbach schlugen[…]» weiterlesen

Reisebus in Vollbrand

Am Samstag den 30.05. um 19:23 wurde die Freiwillige Feuerwehr Sparbach gemeinsam mit der Freiwillige Feuerwehr Sittendorf zu einem Fahrzeugbrand auf der A21 in Fahrtrichtung Steinhäusl alarmiert. Bereits bei der Zufahrt war eine starke Rauchentwicklung wahrzunehmen. Mittels zwei Schnellangriffseinrichtungen wurde[…]» weiterlesen

Flurbrand bei der Kirche

Die Bachböschung neben der Sparbacher Kirch geriet heute Vormittag in Brand. Das Feuer ging von abgelagertem Grünschnitt aus. Der Brand wurde mittels HD-Schnellangriffseinrichtung des RLFA 2000 und mit einem C-Rohr rasch bekämpft. Die Wasserversorgung wurde über den nahe gelegenen Hydranten[…]» weiterlesen