Tag Archiv: T2

Schwerverletzter nach Überschlag

Ein Augenzeuge beobachtete in den frühen Morgenstunden des 10. März einen Verkehrsunfall auf der Landstraße L2095 zwischen Sparbach und Sittendorf. Ein Lenker kam aus unklaren Gründen von der Fahrbahn ab und steuerte sein Fahrzeug in das angrenzende Feld. Dort überschlug[…]» weiterlesen

Menschenrettung auf der Autobahn

Der zweite Einsatz am Nachmittag des 08. September, zu dem die Freiwillige Feuerwehr Sparbach alarmiert wurde, gestaltete sich weitaus dramatischer. Ein PKW aus Großbritannien verunfallte auf der A21 in Fahrtrichtung Vösendorf. Am Beginn des Baustellenbereichs ritt das Fahrzeug aus noch[…]» weiterlesen

Menschenrettung in Weissenbach

Frau mit Bein zwischen Fahrzeug und Mauer eingeklemmt Drei Minuten nach 12:00 Uhr Mittag wurden die Freiwilligen Feuerwehren Weissenbach und Sparbach zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person alarmiert. Der Unfall ereignete sich im Ortsgebiet von Weissenbach. Ein auf einer[…]» weiterlesen

Großalarm für Rettungskräfte

Der erste Einsatz im neuen Jahr 2019 kam für die Feuerwehr Sparbach am 05. Jänner um 21:34 Uhr. Grund war eine vermutliche Menschenrettung von mehreren eingeklemmten Personen auf der A21. Ein Kleinbus kam auf salznasser Fahrbahn ins Schleudern, fuhr auf[…]» weiterlesen

Vermutliche Menschenrettung auf A21

Glück im Unglück für BWM-Fahrer Am 02. September heulten in Sparbach und Sittendorf die Sirenen. Grund war die Meldung von zwei eingeklemmten Personen nach einem Fahrzeugüberschlag. Auf regennasser Fahrbahn geriet ein BMW in Fahrtrichtung Wien ins Schleudern, fuhr auf die[…]» weiterlesen

Person in Notlage

Unterstützung für Rettungsdienst im Naturpark Sparbach Kurz nach 18:00 Uhr heulten am 30. April die Sirenen in Sparbach und Weißenbach. Wir wurden zur Unterstützung des Rettungsdienstes in den Naturpark Sparbach gerufen. Ein Mann ist von einem Baum gefallen und dabei[…]» weiterlesen